Public Rela­tions. Gutes ins Köpfchen.

Das Konzept ist der Anfang von allem. Mal sehr fokus­siert, mal umfang­reich – ganz, wie das Projekt es erfor­dert. Jeder Kunde ist anders und jede Aufga­ben­stel­lung ist eine neue Heraus­for­de­rung.

Nur wer den Kern eines Unter­neh­mens, eines Produktes oder einer Dienst­leis­tung versteht, kann eine erfolg­reiche Stra­tegie erar­beiten.

HanseArt-Kunden wissen, wie struk­tu­riert und ziel­ge­richtet wir diesen Prozess angehen. So nutzen wir beispiels­weise aktuelle Methoden der internen und externen Markt-forschung, deren Ergeb­nisse wir in Kunden-Work­shops veri­fi­zieren und verfei­nern.

Ideen brauchen eine Basis und je stabiler diese ist, desto belast­barer sind die darauf entwi­ckelten Maßnahmen.

Steht das Funda­ment, steigen wir in die kreative Arbeit ein. Wild, frei und zunächst ganz ohne Grenzen. Was dabei entsteht, kommt auf den Prüf­stand. Und was den über­steht, kommt zu unseren Kunden. Einge­bunden in ein Gesamt­kon­zept, das vom Status quo bis zur Ziel­er­rei­chung alle Phasen der Posi­tio­nie­rung beschreibt. So konkret, dass man mit der Umset­zung gar nicht mehr warten möchte…

Andere Themen ansehen:

Sie wollen direkt durch­starten?

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?